silent reading party

20. Juni
ab 19:00 uhr
silentreading party

silent reading party zu gast beim impulse festival! fft kammerspiele, jahnstraße 3!

die erste düsseldorfer silent reading party haben wir im april in unserem vereinsheim gefeiert – mit großem erfolg! jetzt geht sie auf tour!
bei einer silent reading party treffen sich leute zum konzentrierten lesen. jede/r liest, was er/sie will – ja genau, mehr ist das eigentlich nicht. klingt bekloppt? kann schon sein, aber habt ihr nicht auch einen stapel bücher zu hause liegen, die langsam staub ansetzen und irgendwie kommt ihr nie dazu endlich anzufangen? gibt es noch ungelesene weihnachtsgeschenke in eurem bücherregal? kennt ihr das nicht auch: schon wieder stundenlang im netz gesurft und eigentlich müsst ihr noch für die uni oder die arbeit einen langen text konzentriert lesen? wo ist sie nur, die zeit, die man dringend fürs lesen braucht?

ihr habt sie ganz bestimmt und jetzt macht ihr einfach einen termin dafür. bei der ersten düsseldorfer silent reading party ist endlich zeit für eure leseambitionen. es geht nicht darum, literatur gemeinsam zu diskutieren, sondern sich den üblichen alltagsablenkungen zuhause zu entziehen, um eine weile in ruhe lesen zu können.

kommt in die kammerspiele des fft (jahnstraße 3, nicht unser vereinsheim in der oberbilker allee) zum festivalzentrum „labour fou“ und bringt die bücher / texte mit, die schon viel zu lange auf euch warten. wir geben euch den termin, um euer gewissen zu erleichtern! einfach mal wieder im lieblingskrimi versinken, endlich zeit für den langweiligen wissenschaftlichen text, den ihr für eure bachelorarbeit kapieren müsst.