spot : mann/masochimsus (1/2) „der blaue engel“

19. Dezember
ab 20:00 uhr
marlene_dietrich_in_the_blue_angel

heinrich mann lieferte mit seinem roman „professor unrat oder das ende eines tyrannen“. das thema masochismus findet sich auch in seiem roman „der untertan“, der die reihe mit der defa-verfilmung von 1956 abschliessen wird

professor immanuel rath (emil jannings) genießt unter seinen schülern nicht den besten ruf – er gilt gemeinhin als pedantisch, überzogen streng und ungerecht. aus diesem grund wird er hinter seinem rücken nur „professor un-rath“ genannt. eines tages entdeckt der professor im klassenzimmer eine fotokarte des zwielichtigen tanzlokals „der blaue engel“.

da er sittenwidriges verhalten und unzucht unter seinen schülern vermutet, nimmt er es sich der zur aufgabe, dieser lokalität auf den grund zu gehen – aus rein pädagogischen motiven, wie er sich einzureden versucht. schon bei seinem ersten besuch dort verfällt er den reizen der aufregenden tänzerin und sängerin lola (marlene dietrich). auch sie zeigt interesse an dem professor, was ihn dazu verleitet, seine stelle als lehrer aufzugeben und die show-dame zu ehelichen. doch schon bald ist das ersparte vermögen des professors aufgebraucht und es wird deutlich, warum lola überhaupt mit ihm angebändelt hatte …

D, 1930 , 108 min.

filmbeginn : 20.30 Uhr

spot